Montag bis Freitag 8:00 bis 19:00 Uhr, Notfälle 24 hSamstag 9:00 bis 13:00 Uhr (Apotheke)06104-75 470tierklinik-trillig@t-online.deBirkenwaldstr. 4263179 Obertshausen

Tierärzte



WEITERBILDUNG FÜR ASSISTENZÄRZTE (M/W) IN DER TIERKLINIK

Wir bieten für junge Kolleginnen und Kollegen Assistentenstellen in einem klinischen Rotationssystem.

Die Struktur der 15-monatigen Ausbildung ist angelehnt an universitäre Internship-Programme. Die Assistenten durchlaufen im Wechsel die Arbeitsbereiche Intensivstation, OP, Anästhesie, Ambulanz und Notfall- und Intensivmedizin. Sie arbeiten in allen Bereichen unter Anleitung der bereichsleitenden Tierärzte. Ein Assistent hat jeweils die Möglichkeit, ohne primäre Patientenverantwortung mit einem der Fachspezialisten zu arbeiten, um sich intensiv fortzubilden.

Von enormer Wichtigkeit ist neben der praktischen Ausbildung im Arbeitsalltag die kontinuierliche Weiterbildung aller Ärzte. Regelmäßige Teilnahme an nationalen und internationalen Tagungen ist für jeden Kollegen verpflichtend. Des Weiteren gibt es eine Reihe von in-house Fortbildungen: Täglich finden Stations- und Röntgenvisiten statt, an der alle Ärzte teilnehmen. Hier stellen die Ärzte ihre Fälle und Röntgenbefunde vor, die dann gemeinsam besprochen werden. In regelmäßigen Abständen finden in unseren Colloquien Vorträge von erfahrenen Kollegen statt.