Montag bis Freitag 8:00 bis 19:00 Uhr, Notfälle 24 hSamstag 9:00 bis 13:00 Uhr (Apotheke)06104-75 470tierklinik-trillig@t-online.deBirkenwaldstr. 4263179 Obertshausen

Frakturen

Frakturen sind leider nach Unfällen oder Stürzen nicht selten. Um Ihrem Tier möglichst rasch wieder „auf die Beine zu helfen“ ist häufig ein operatives Verfahren erforderlich.

Zur optimalen und individuellen Versorgung von Knochenfrakturen bieten wir Ihnen verschiedene bewährte und moderne Verfahren an:

  • DCP (Dynamische-Kompressions-Platte), Osteosynthese mit den klassischen und bewährten Platten.
  • NCP (Non-Contact-Platten). Diese liegen dem Knochen nicht mehr auf. Hierdurch rascherer Heilungsverlauf bei speziellen Frakturen.
  • SOP Interlocking Plate System: Diese moderne Verfahren bietet eine große Flexibilität durch Anpassung des Implantates an die Knochenform. Das bringt erhebliche Vorteile bei der Versorgung schwieriger Brüche, besonders an Becken und Wirbelsäule.
  • Marknagelungen
  • Verriegelungsnagel Titan
  • Fixateur externe. Ein System aus Stangen und Ringen außerhalb des Beines für komplizierte, offene und infizierte Knochenbrüche.

Wir verwenden nur hochwertige Materialien führender Hersteller:
DCP, NCP, SOP, ALPS von renommierten deutschen und Schweizer Firmen.
Fixateur externe der Fa. IMEX (Texas / USA).

Implantate sind für die kleinsten und größten Patienten vorhanden.