Birkenwaldstr. 4263179 Obertshausen06104-75 470tierklinik-trillig@t-online.deÖffnungszeiten: Mo bis Fr 9:00 - 18:00 h (nach Termin)Notfälle 7 Tage: Mo bis Fr.: 08:00 h - 21:00 h und Sa, So, Feiertag: 10:00 h - 20:00 h

Ausbildung



Ausbildung zur Tiermedizinischen Fachangestellten / TFA (m/w/d)

In der Tierklinik Dr. Trillig bilden wir jedes Jahr mehrere Tiermedizinische Fachangestellte (m/w/d) aus. Insgesamt lernen und arbeiten 10 bis 12 Auszubildende in der Klinik. Der Standort der Berufsschule ist Frankfurt/Main. In der Regel besuchen die Auszubildenden die Schule an zwei Vormittagen in der Woche.

Wir haben ein rotierendes Ausbildungssystem etabliert, bei dem die Auszubildenden alle Abteilungen der Klinik durchlaufen. In regelmäßigen Abständen wechseln alle Azubis zwischen Ambulanz und Labor, Intensivstation, OP-Bereich und Anmeldung/Telefon.

Alle Auszubildenden nehmen zusätzlich zum Schulbesuch an regelmäßigen Fortbildungsveranstaltungen in der Klinik teil.

Hier ein kurzer Überblick über die Aufgaben und Tätigkeiten einer Auszubildenden in der Tierklinik Dr. Trillig:
  • Sie assistieren den Tierärzten/innen bei der Behandlung von Tieren und bei chirurgischen Eingriffen
  • Sie betreuen Tiere vor, während und nach einer Behandlung, fertigen Röntgenaufnahmen an, führen Laborarbeiten aus und kümmern sich um Tiere auf der Intensivstation
  • Darüber hinaus sorgen sie für Hygiene in der Praxis, erlernen die Verwaltung einer tierärztlichen Apotheke und können bei Notfällen Erste Hilfe leisten
  • Auch Verwaltungsarbeiten und die Organisation der Praxisabläufe gehören zu ihren Aufgaben: Sie vergeben Termine, empfangen die Tierhalter/innen und ihre Tiere, dokumentieren Behandlungsabläufe für die Patientenakten sowie erbrachte Leistungen für die Abrechnung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbungen zu Händen Tierärztin Frau Tanja Pies und Frau Claudia Donat, gerne per Mail an donat@tierklinik-trillig.de

Das Auswahlverfahren für das jeweils nächste Ausbildungsjahr beginnt im Herbst/Winter des Vorjahres.

Ein Facebook Post unserer Auszubildenden Tamina und Samira:

„Unsere Ausbildung zur Tiermedizinischen Fachangestellten (TFA)
 
Wir sind Tamina (18) und Samira (20) und sind im 2. Lehrjahr der Ausbildung zur TFA.
Die Ausbildung ist in einen theoretischen (Berufsschule) und einen praktischen Teil (Praxis/Klinik) unterteilt. Insgesamt haben wir eine 40-Std Woche, wovon 2 Tage die Berufsschule stattfindet. Die Ausbildung dauert prinzipiell 3 Jahre.
 
Der Beruf TFA ist sehr facettenreich aufgebaut. Durch die vielen Abteilungen, in denen wir eingesetzt werden können (Anmeldung, Ambulanz, Labor, Intensivstation, OP), sind wir sozusagen Allrounder. Ab dem Anruf von Ihnen beginnt die Kommunikation zwischen uns und den Patientenbesitzern. Weiter geht es mit der Vorbereitung der jeweiligen Behandlung und der liebevollen Begleitung des Tieres durch die Untersuchung. Zur schnellstmöglichen Überprüfung der Blut- und Urinwerte bedienen wir die Laborgeräte. Die Tiere, denen es besonders schlecht geht, werden auf der Intensivstation liebevoll und rund um die Uhr von uns versorgt. Vor, während und nach einer Operation werden die individuellen Bedürfnisse des Tieres von uns berücksichtigt. Wichtig ist uns auch, dass nicht nur die Tiere durch die Behandlungen begleitet werden, sondern mit einfühlsamen Handlungen auch die Patientenbesitzer.
 
Damit die Tiere bestmöglich behandelt werden können, braucht man nicht nur gute Tierärzte, sondern auch wir TFAs sind nicht weg zu denken. Deswegen steht Teamwork in unserer Klinik an erster Stelle. ‍⚕️‍⚕️‍⚕️
 
Durch die gute Zusammenarbeit im Team und den vielen verschiedenen Abteilungen finden wir die Ausbildung und den Alltag in der Klinik sehr abwechslungsreich und angenehm. Wir lernen jeden Tag Neues dazu und haben Spaß an unserer Arbeit. Das Schönste für uns ist es, die Dankbarkeit der Tiere und die ihrer Besitzer zu sehen.
 
Ausbildungen und Weiterbildungen sind bei uns sehr wichtig. Deswegen bilden wir jedes Jahr neue und engagierte Tiermedizinischen Fachangestellten aus, die ein großes Herz für jede Fellnase haben. ❤️“

Spezialistenzentrum für Kleintiere