Montag bis Freitag 8:00 bis 19:00 Uhr, Notfälle 24 hSamstag 9:00 bis 13:00 Uhr (Apotheke)06104-75 470tierklinik-trillig@t-online.deBirkenwaldstr. 4263179 Obertshausen

Digitales Dentalröntgen

Das Dentalröntgen ist in der Tierzahnheilkunde das wichtigste Diagnoseverfahren.

Über 65% aller Zahnerkrankungen befinden sich im Zahnwurzelbereich oder Kieferknochen, die ohne Röntgen nicht erkannt werden können. Es sollten daher immer Röntgenaufnahmen angefertigten werden bei:

  • gelockerten, verletzten, verfärbten Zähne
  • Gingivitis, Parodontitis
  • Tumoren, Umfangsvermehrungen
  • Katzen, wegen des hohen Anteils an FORL-erkrankung

Wir verfügen in unserer Zahnabteilung über ein digitales Dentalröntgengerät. Hiermit gelingen wesentlich schärfere Bilder als bei herkömmlichen Röntgenanlagen. Durch die Digitaltechnik wird die Strahlenbelastung um bis zu 90% reduziert und die Untersuchungsdauer durch raschere Bilder verkürzt. Der Vorteil ist eine geringere Belastung für Ihr Tier bei gleichzeitig besserer Qualität.

Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Tierzahnheilkunde